Blog

Carina und Chris

Vorheriger Blogartikel: Das war die Saison 2016

Mehr Artikel zum Thema Hochzeit


mehr lesen

Das war die Hochzeitssaison 2016

Die letzten Termine als Hochzeitsfotograf hatte ich frühen Herbst. Besonders gefreut hatte ich mich über den Wunsch eines Paares, daß Portraitshooting im Landschaftspark Duisburg Nord zu fotografieren. Die Kulisse bietet unendliche Möglichkeiten, wir hatten eine ganze Menge Spaß beim fotografieren und so waren wir gut anderhalbstunden im Landschaftspark unterwegs.

 

Die anderen Hochzeiten der Saison 2016 führten mich mehrmals nach Essen, Bottrop, Dinslaken und in Gladbeck war ich als Hochzeitsfotograf engagiert. Meine Heimatstadt Oberhausen ist dieses Jahr sehr kurz gekommen, ein einziges Oberhausener Paar hat mich als Hochzeitsfotograf gebucht. Die ersten Buchungen für Hochzeitsreportagen in 2017 stehen fest und bis jetzt sind Hochzeiten in Oberhausen klar in der Unterzahl. Also, liebe Hochzeitspaare aus Oberhausen, meldet Euch!

 

Am beliebtesten war dieses Jahr die fünfstündige Hochzeitsreportage und Fotobuch. Die Reportage beginnt mit der Ankunft der Gäste an der Kirche und endet mit den Reden kurz vor dem Abendessen. Es bleibt dazwischen immer ausreichend Zeit für ein entspanntes Portraitshooting. Mal sehen ob es 2017 auch so wird, die ersten Engagements deuten darauf hin.

Hochzeitspaar in Essen. Hochzeitsfotgraf Essen
Hochzeitspaar am Schloss Wittringen. Hochzeitsfotgraf Gladbeck
mehr lesen

Reportage: Die Entstehung der Storck Welt im CentrO Oberhausen

Reportagefotografie: Die Entstehung der Storck Welt im CentrO Oberhausen

Innenansicht fertiger Laden Storck Welt im CentrO Oberhausen
mehr lesen

Oberhausen, Sonnenblumenfeld im Oktober

Sonnenblumenfeld in Oberhausen ende Oktober. #Sonnenblume #späteSorte #Oberhausen

Sonnenblume Oberhausen
Sonnenblume Oberhausen
mehr lesen

Lanzarote, Nationalpark Timanfaya und Costa Teguise

Lanzarote, Sommer 2016. Nationalpark Timanfaya und Costa Teguise.

Nationalpark Timanfaya
Nationalpark Timanfaya
Nationalpark Timanfaya
Nationalpark Timanfaya
mehr lesen

den richtigen Hochzeitsfotograf finden

Sie sind auf meiner Seite, Sie haben ihn bereits gefunden! Spaß bei Seite. Meine erster Tipp: Reden Sie mit ihm. Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit, treffen sie sich mit ihm auf einen Kaffee. Erzählen Sie, wie Sie Ihren Partner kennengelernt haben. Ihr Hochzeitsfotograf kann daraus noch im Gespräch eine individuelle Bildidee entwickeln. Fragen Sie ihren Wunschfotografen alles was Sie interessiert.  Lernen Sie sich gegenseitig kennen um sicher zu sein, daß sie sich sympathisch sind. Und lassen Sie sich Bilder zeigen. Viele Bilder - und Fotobücher. Nicht nur die „Top Ten“ der letzten Jahre. Am besten ganze Reportagen. Wenn die Qualität der Bilder gleichbleibend hoch ist, können Sie sehr sicher sein, daß auch Ihre Hochzeitsbilder den Erwartungen entsprechen.

mehr lesen

Rheindamm Orsoy

Die mit Misteln bewachsenen Bäume hatten es mir angetan. Rheindamm Orsoy. 05.05.2016.

Rheindamm Orsoy. Tischtennisplatte und Baum mit Misteln
Rheindamm Orsoy. Baum mit Misteln
mehr lesen

Start in die Hochzeitssaison 2016

Los ging es dieses Jahr im März. Bei der ersten Hochzeit war es noch kalt, der Frühling hatte gerade erst sehr zaghaft begonnen. Die Hochzeit war etwas besonderes, weil ich als Fotograf in den Heiratsantrag mit involviert wurde. Die Braut und die Trauzeugin haben ein Familien-Portraitshooting mit mir als Fotograf "vorgetäuscht". Als ich dabei war die Braut und ihren zukünftigen Bräutigam alleine zu fotografieren, kam der Antrag - von Ihr. Was soll ich sagen - der überraschte Bräutigam hat "Ja" gesagt. Und so fand die kirchliche Hochzeit im März 2016 im Bergmannsdom in Essen Katernberg statt. Als Fotograf bereits beim Heiratsantrag dabei gewesen zu sein war großartig!

 

Die Hochzeit im April war ebenfalls nicht alltäglich. Die Brautleute sind seit 15 Jahren standesamtlich verheiratet und haben Kinder. Für die Familie durfte ich letztes Jahr bereits fotografieren. Und als die Anfrage 2015 für die kirchliche Hochzeit im April 2016 kam, musste ich nicht lange überlegen um zuzusagen.

 

Um Ostern herum waren wirklich ganz, ganz nette Brautpaare hier bei uns zu Besuch, die einen Hochzeitsfotografen suchten. Bei allen stimmte die Chemie zwischen mir und den Brautleuten; die Paare bekamen die letzen noch freien Termine der Saison 2016. Es passte alles.

Dorfkirche Dinslaken Hiesfeld

mehr lesen

Januar und Februar 2016

Dieses Jahr werde ich wenige Themenartikel schreiben. Als Alternative habe ich mich entschlossen, die Bilder chronologisch geordnet zu veröffentlichen. In den ersten Tagen des Jahres wollte ich zur Ruhrmündung, dabei ist das erste Bild entstanden. Die Bilder der Zeche Sterkrade sind Skizzenbilder. Mal sehen was noch geht, bis der Blick von dieser Stelle aus ganz zugewachsen sein wird. Die Schuhe hängen an einem Baum neben einer Skateranlage. Das Schuhe aneinander gebunden über Kabel der Strassenbeleuchtung oder an Bäumen hängen, ist mir schon häufiger aufgefallen - nur der Sinn erschließt sich mir leider nicht. Ab und zu  Nachtbilder mit Industriekulisse müssen einfach sein, ihr verzeiht mir das. Eine der schönsten Buden in Oberhausen steht auf der Steinbrinkstrasse. Das Gebäude steht frei und hat eine geschwungene Form. Direkt gegenüber ist das Johanniterkrankenhaus. In die alte Babcock Zentrale wird Karstadt einziehen.

 

Die Bilder in der Übersicht:

Hafen Duisburg | Zeche Sterkrade und Gasometer | Schuhe am Baum | Basketball auf Volleyballplatz | Nachtbild Halde Hühnerheide | Geduld am Rhein Herne Kanal | Johanniterkrankenhaus Oberhausen Sterkrade | Bude an der Steinbrinkstrasse in Oberhausen | Babcock Hochhaus

Wasserschutzpolizei passiert Feuerwehrschiff | Hafen Duisburg
Wasserschutzpolizei passiert Feuerwehrschiff | Hafen Duisburg
Zeche Sterkrade und Gasometer Oberhausen
Zeche Sterkrade und Gasometer Oberhausen
mehr lesen

Hochzeitsfotografie - Hochzeiten 2016

Nach einiger Zeit Pause habe ich 2015 wieder Hochzeiten als Fotograf begleitet. Hochzeiten sind spannend und vielseitig. Paarportraits; die Bildidee muss zum Pärchen passen. Hochzeitsfotografie ist auch Reportagefotografie. Die Emotionen der Eltern oder der Gäste wollen eingefangen werden. Brautstraußwerfen, Torte anschneiden. Und die vielen kleinen Momente die eine Hochzeit unverwechselbar machen. Details: Ringe, Blumendeko. Die Bilder hier und im Hochzeitsportfolio sind eine Auswahl. Die ersten Termine für 2016 stehen. Ich freue mich 2016 wieder Hochzeiten zu fotografieren!

Hochzeitsfotografie Kirche
Brautpaar im Brautwagen mit Sektgläsern
mehr lesen


Blog nach älteren Artikeln durchsuchen: